vorige Seite Inhaltsverzeichnis nächste Seite

Der Abend neigt sich dem Ende zu, die Preise sind verteilt, die Mägen gut gefüllt und es wird Zeit, nach Hause aufzubrechen. Damit ist auch dieser Bericht fast beendet, allerdings sollen noch einige Beobachtungen am Rande nicht unerwähnt bleiben.

Daß zum Beispiel viele Gelegenheiten für ein ruhiges Gespräch unter Kollegen genutzt wurden, ... ... dabei neue Freundschaften geschlossen wurden und es sehr lustig zuging, ... ... daß aber auch die Kleiderordnung sehr wohl dem Ereignis angepaßt eine gewisse Zusammengehörigkeit vermittelte.
Beim gemütlichen Zusammensitzen in gepflegter Atmosphäre ... ... konnte man dann die letzten Neuigkeiten austauschen ... ... oder ganz einfach ein wenig fachsimpeln (oder wird hier etwa über andere gelästert?)

Aber auch diejenigen, die ein ruhiges Eckchen für sich alleine ergattern konnten, hatten einen schönen Abend.

Sei es nun weil sie mit Beobachtungen des Geschehens um sie herum beschäftigt waren ... ... oder sich von außerhalb über andere wichtige Ereignisse »on-line« informieren ließen.

Insgasamt hat es Spaß gemacht und für einen vollständigen Bericht fehlt nur noch ein Teil.


nächste Seite

Seite erstellt von Stefan Schlechtweg, Mail: stefans@ISG.cs.Uni-Magdeburg.DE

Zuletzt geändert: Mittwoch, 16. Juli 1997