Peter Lorenz English bigger fonts Simulation und Animation

Ankündigung des Kurses Simulation und Animation

Die Lehrveranstaltung beginnt mit einem Überblick über die Methode der Modellierung als eine der wichtigsten wissenschaftlichen Arbeitsmethoden. Anhand eines konkreten Simulationssystems (GPSS/H) sowie eines Animationssystems (Proof Animation) werden theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten vermittelt. Schwerpunkte sind diskrete ereignisorientierte Simulation und Animation. Bitte informieren Sie sich im Web über Ziel und Inhalt dieser Lehrveranstaltung!

Steffen Masik (1999): Proof-Animation eines Freizeitparks
Der Freizeitpark dient als Beispiel eines Bedienungsnetzes mit mehreren Quellen, Bedienungsstationen und Senken. Besucher, die keine freie Einrichtung vorfinden, verlassen den Park unbedient.
avi1
5.1 MB
rm
503 KB
lay*
17 KB
atf*
29 KB
swf
swf*
svg
* Um lay- und ptf-File zu betrachten, muss man Proof Animation downloaden.

Inhalt

Über den Inhalt der Vorlesungen und der Übungen kann man sich durch das vorlesungsbegleitende, HTML-basierte Lehrmaterial Simulation und Animation informieren. Studenten wird empfohlen, den Syllabus zu lesen. Er enthält die konkreten Bedingungen zum Erwerb eines Scheines und Empfehlungen zur Vorbereitung auf die Prüfung.

Organisation und Planung

Bitte informieren Sie sich auf der Seite Termine über Zeiten von Vorlesungen und Übungen, über Skripte und Lehrmaterial! Alle Interessenten werden darum gebeten, das Kommunikationszentrum zu besuchen, dort ein Anmeldeformular auszufüllen und dabei ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Sie erhalten per E-Mail aktuelle Informationen.

PeLo's Homepage English

Hinweise und Kommentare bitte an: pelo@isg.cs.uni-magdeburg.de

Last modified Tue 09-27-05 06:04 GMT