Visualisierung


In Anerkennung seiner Leistungen um die Lehre an der Fakultät für Informatik wurde Prof. Preim für die Lehrveranstaltung Visualisierung im WiSe 2009/2010 ausgezeichnet: Auszeichnung


teaserviswebsite.jpg

Die bei der Simulation, Messung und Modellierung von Prozessen anfallenden Daten besitzen unterschiedliche sowie teilweise komplexe Charakteristiken. Diese Vorlesung vermittelt das Grundlagenwissen darüber, wie diese Daten aufbereitet, visualisiert und analysiert werden können. Die erworbenen Kenntnisse sollen dabei zu einem besseren Verständnis der zugrunde liegenden Daten führen sowie wichtige Algorithmen und Datenstrukturen für deren Darstellung beinhalten. Der Fokus liegt dabei auf Methoden der 3D-Visualisierung, welche mithilfe der etablierten Graphikbibliothek VTK in den Übungen umgesetzt werden.

Sehenswerter TED Talk von Miriah Meyer zum Thema: Information Visualization for Scientific Discovery.


Organisatorisches

Hörerkreis: WPF CV;i ab 8, PF CV;B 5, WPF DKE;M 1-3, WPF IF;i ab 8, WPF IF;B 4-6, WPF INGIF;i ab 8, WPF IngINF;B 4-6, WPF MVK;B ab 3 (Modul 17), WPF WIF;i ab 8, WPF WIF;B 5-6
Abschluß: Prüfung (schriftlich)
ECTS-Credits (Bachelor): 5
LP (Diplom): 6

Prüfungsvoraussetzungen:

Scheinkriterien:

Vorlesung

Ort: G29-307
Zeit: Montags 11.15 - 12.45 Uhr (LSF)
1. Vorlesung: 08.10.2018

Dozent: Prof. Bernhard Preim
Büro: G29-211
Tel.: (0391) 67 5 85 12
E-Mail: preim@isg.cs.uni-magdeburg.de

Übung

Ort: G29-427
1. Übung: 08.10.2018
(LSF)

Übungsleiter: Gabriel Mistelbauer Benjamin Behrendt Benjamin Behrendt
Büro: G29-231 G29-207 G29-207
Tel.: (0391) 67 51 430 (0391) 675 14 31 (0391) 675 14 31
Übung: Mo: 13.15-14.45       Do: 09.15-10.45       Do: 13.15-14.45      
Notes: - - Held in English